BremsenstichBremsenstich

Bremsenstich vorbeugen


Auf dieser Seite erfahren Sie was man tun kann, um einen Bremsenstich vorzubeugen - damit es gar nicht erst zum unangenehmen und schmerzhaften Stich durch eine Bremse kommt.

Was also können Sie zur Vorbeugung gegen einen Bremsenstich tun?

Bremsenstich vorbeugen
Wasser meiden!
Zuerst einmal müssen Sie sich gut überlegen, ob Sie an kritischen Tagen, wenn es sehr warm und evtl. dazu noch schwül ist, unbedingt ans oder ins Wasser müssen. Denn Bremsen hausen gerne am Wasser und die Gefahr ist daher am Wasser besonders groß (siehe die Bremse).

Natürlich ist es schön an einem Badesee oder im Schwimmbad in der Sonne zu liegen und sich von Zeit zu Zeit ins kühle Nass zu stürzen, aber mit Bremsen müssen Sie dort auf jeden Fall rechnen. Und wenn Sie schon dort hingehen, schützen Sie sich mit einem guten und für Sie verträglichen Mittel.

Schweißgeruch beseitigen!
Es klingt zwar etwas lächerlich, das wir das Thema überhaupt ansprechen, aber es ist wirklich sinnvoll, frisch geduscht in die freie Natur zu gehen, denn wir erwähnten bereits, dass Bremsen ganz besonders von Schweißgeruch angelockt werden. Auch sollte die Kleidung frisch gewaschen sein und nicht verschwitzt riechen.





Kinder durch Insektenschutznetze schützen!
Wenn Sie Ihr Kind draußen im Freien schlafen lassen, sollten Sie es mit einem Insektenschutznetz abdecken, damit sich nicht unbemerkt ein Insekt über Ihr Kind hermachen und es stechen kann.

Getränke schützen!
Schützen Sie Ihre Getränke so, dass kein Insekt hineinfällt und Sie beim Trinken u.U. in den Mund oder Rachen sticht. Z.B., gibt es nette Gläser-Abdeckungen. Oder legen Sie einfach einen Bierdeckel auf das Glas. Trinken Sie aus Dosen nur mit einem Trinkhalm und bringen Sie das auch rechtzeitig Ihren Kindern bei.

Die richtige Kleidung
Kleidung - kann helfen, muss aber nicht. Besonders dicke Stoffe können Bremsen davon abhalten, durch das Kleidungsstück zu stechen. Leichtere Kleidung hält Bremsen jedoch nicht von einem Stich ab.





Ein Bremsenstich ist nicht 100%ig vermeidbar
Ihnen sollte bewusst sein, dass ein Bremsenstich trotz aller vorherig genannter Hinweise oder auch anderer Vorsichtsmaßnahmen nicht immer 100%ig verhindert werden kann. Sollte es dennoch zu einem Bremsenstich kommen, so sollten Sie die unter Erste Hilfe genannten Hinweise beachten.

War es tatsächlich eine Bremse?
Wie erkennt man einen Bremsenstich und wie ist er von anderen Insektenstichen zu unterscheiden?


Gestochen - was nun?
Was tun, wenn man von einer Bremse gestochen wurde? Hinweise und Tipps für Erste Hilfe und den Einsatz von Hausmittel.



Das hilft gegen Bremsen:


Bremsenspray

Bremsenspray


Wie gut helfen Bremsensprays gegen die Plagegeister?


Mehr über Bremsensprays



Citronella-Kerzen

Kerzen und Öle


Wie sinnvoll ist der Einsatz von Citronella-Kerzen oder Ölen?


Mehr über Kerzen und Öle



Anti-Bremsen-Shop

Anti-Bremsen-Shop


Nützliches gegen lästige Bremsen finden Sie in unserem Shop.


Zum Anti-Bremsen-Shop